Tadel

Frederick Forsyth: Der Fuchs

Rezension des Romans „Der Fuchs“ von Frederick Forsyth Normalerweise lese ich Bücher, die man irgendwie als „Literatur“ bezeichnen würde, Kunst in irgendeiner Art und Weise. Aber manchmal, zum Beispiel im Urlaub, liebe ich es, einen Thriller zu lesen, ein Buch, in das man sich so richtig reinfressen kann. Und dann sind Genre-Meister wie Tom Clancy […]

Frederick Forsyth: Der Fuchs Read More »

Andreas Franz: Das achte Opfer

Rezension des Romans „Das achte Opfer“ von Andreas Franz Ein Mörder tötet Prominente in Frankfurt, bestialisch und fast rituell, jedes Mal mit einer Botschaft, die einen Plan aufzeigt und einen Rachefeldzug vermuten lässt.So weit, so spannend. Allerdings: das Buch ist belanglos, durch und durch. Da muss man nicht unbedingt dem Autor Andreas Franz anlasten, der

Andreas Franz: Das achte Opfer Read More »